Gedanken und Ausarbeitungen zu neue Themen, Informationen und was sich sonst zuletzt auf der Site von e-Consultance geändert hat.

Allgemein:

Startseite

Orientierung

Sitemap (Kurztexte)

Sitemap (Struktur)

Gästebuch

Das Letzte auf der Site

BLOG Kurzinfos im Weblog

Anfrage

§6 TDG Kennzeichnung

Foto und Bildlizenzen

Kontakt

Mobil A
Mobil D
Office
Fax
+43 (68) 110 622 322
+49 (175) 29 843 83
+49 (89) 820 738-24
+49 (89) 820 738-29

Vermeidung von SPAM

Um SPAM zu vermeiden, finden Sie auf der gesamten Site keine e-Mail Adresse. Sie können aber über das Anfrage -Formular, oder die Links für "e-Mail senden" eine e-Mail an e-Consultance senden. Die e-Mail-Adresse wird im Moment des Clicks generiert und ist damit für normale Internet-Scanner derzeit noch nicht ermittelbar.

Das könnte Sie interessieren ...

Motivation

Vorgeschichte

Laufende Aktualisierung

Letzte Änderung dieser Site erfolgte am Dienstag, 5. Juli 2016 um 19:16:52 Uhr.

Wichtige Seiten

Skillprofil

Lebenslauf

Finanzindustrie

Downloads

Google Analytics

Diese Site nutzt Google Analytics. Dies nutzen wir, um die Site für Sie auf Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Mehr » Info ...


Projekte
Projekte
Meine Erfahrungen sind nicht nur im Finanzsektor. Zuvor habe ich jahrelang in der Industrie gearbeitet und mich mit Dokumenten- und Workflow-Systemen beschäftigt.


Services
Services
Alle weiteren Services in Verbindung mit dieser Site. Sie finden hier alles von Links bis zu Downloads und der kompletten Site-Map.


Lebenslauf
Lebenslauf
Hier erfahren Sie mehr zu meiner Ausbildung, sowie zu meinen bisherigen beruflichen Stationen.

Sie sind hier: »  Startseite  » Das Letzte auf der Site

Das Letzte auf der Site


Vorab

Hier finden Sie die letzten Änderungen auf der Site, oder einfach neue, aktuelle Informationen von e-Consultance. Sehen Sie aber auch mal ins » Blog .

09/2012: Derzeit wird die gesamte Site grafisch überarbeitet. Dies erfolgt in mehreren Schritten.

Change-Management-Tool

./erfahrungen/tippsundtricks/changemanagement/index.php

Mit einem Tool können Sie die Changes im Tagesgeschäft oder im Projekt managen. Sie können Kostentransparenz erzielen und Statistiken generieren und einen Überblick über die Changes behalten.

Flyer Abgeltungsteuer

./aktuellethemen/abgeltungsteuer2009/downloadflyer/index.php

22 Seiten voll mit Informationen

Produkt für Produkt wird einzeln analysiert. Übergreifende Themen zusammengestellt. Handlungsmöglichkeiten zur Vertriebsschulung zusammengestellt. Auch das Thema der eingeschränkten Gestaltungsmöglichkeiten wird ausführlich behandelt.

erstellt am 8.1.2008

Der Flyer zu Abgeltungsteuer wird immer häufiger von Usern angefordert. Inzwischen ist die vierte Überarbeitung vorhanden.

Laden Sie » hier Ihren Flyer ...

Mehr als mandantenfähig . . .

Klick für Großansicht

One Step Settlement Prozess

An konkreten Beispielen wird die Buchungslogik erklärt. OSS ist Basis für ein potentielles Geschäftmodell fürTransaktionsbanken.

erweitert am 29.6.2007

» Multi-Entity , Clone-Konzepte, Mandantenfähigkeit lassen sich vermeiden durch einen integrierten Ansatz einer » Buchungslogik , » Architektur und einem entsprechenden » Geschäftsmodell einer Transaktionsbank / Abwicklers. Auf einer ersten Seite erfahren Sie das Wichtigste über die Grundphilosophie von One-Step-Settlement.

Lesen Sie » hier mehr ...

Deutsche Abgeltungsteuer ab 2009

./aktuellethemen/abgeltungsteuer2009/index.php

Strukturplan und Handlungsfelder

aktualisiert am 21.5.2007

Anfang Febraur wurde der Referentenentwurf zur neuen Abgeltungsteuer ins Netz gestellt. e-Consultance hat für Sie eine Themenstruktur aufgestellt, die Ihnen die erste Orientierung erleichert. Achtung: Noch ist nicht alles final klar, es kann sich noch einiges ändern. In einem etwas ausführlichen Infosheet stehen Ihnen etwas länger Erläuterungen zur Verfügung. Ebenso darf die Link-Liste auf aktuelle Dkumente im Netz nicht unterschätzt werden.

Lesen Sie mehr zu » Finanzinnovationen , » Kundenbelegen , neuen » Bankprodukten in deutschen » Abgeltungsteuer 2009.


Testfallerstellung mit Jenny

aktualisiert am 28.4.2007 mit Version 2.0

Mittels eines von e-Consultance geschaffenen User-Interfaces für Jenny läßt sich die Testfallerstellung automatisieren. Gleichzeitig können Testqualität über Testkombinationen festgelegt werden.

Lesen Sie hier mehr zur » Testfallerstellung mit Jenny mit neuer Jenny Version 2.0 oder zum gesamten Themenkomplex » Testautomatisierung .


Solvabilität

./aktuellethemen/374solvabilitaet/index.php

Was bedeuted die 374. Solvabilitätsverordnung für den Österreichischen Markt? Was ist zu tun? Welche Prozesse sind betroffen und welche IT-Lösungen sind zu schaffen? Aber das war es noch nicht:

Lesen Sie dazu mehr auf » dieser Site .


zur nächsten Seite
zur letzten Seite zurück
Startseite
zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
zur vorherigen Seite
zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
Add Site to Mr. Wong
Bei LinkARENA bookmarken