User-Logon

Download der aktuellen Versionen.

Benutzer:
Kennwort:

Das ist der erste tabellenfreie Kalender (den ich kenne). Da Tabellen nicht dem Flow-Konzept entsprechen gibt das beim Ranking mit Seitwert Abzüge. Daher habe ich einen Kalender erstellt, der <table>-frei ist und zusätzlich sogar die Feiertage für Deutschland, Österreich und Italien anzeigt.

Downloads

web2date-Tools

Grundpreisberechnung mit Varianten

Tag-Cloud

Jahreszeiten-Animation

Download Counter

Download Hitliste

News integrieren

Kalender mit Feiertagen

Umlaufende Kontextspalten

Kontextspalten auf Unterseiten

Umlaufende Sidebars auf Unterseiten

Bewegliche Infoboxen

Services:

Recherche

Sitemap mit Kurzinfo

Downloads

Aktuelle Infos

Interessante Links

Impressum

Allgemein:

Startseite

Orientierung

Sitemap (Kurztexte)

Sitemap (Struktur)

Gästebuch

Das Letzte auf der Site

BLOG Kurzinfos im Weblog

Anfrage

§6 TDG Kennzeichnung

Foto und Bildlizenzen

Kontakt

Mobil A
Mobil D
Office
Fax
+43 (68) 110 622 322
+49 (175) 29 843 83
+49 (89) 820 738-24
+49 (89) 820 738-29

 
e-Consultance unterstützt Back to Life e.V.


Abgeltungsteuer
Abgeltungsteuer
Vergessen Sie nicht das neue Infosheet zu holen! e-Consultance hat für Sie die Themenstruktur und Handlungsfelder der Abgeltungsteuer überarbeitet. Hier finden Sie viele Seiten mit wertvollen Informationen zu Steuern in Deutschland.


374. Verordnung zur Solvabilität
374. Verordnung zur Solvabilität
Solvabiliätsberechnung nach dem Standardansatz ist einheitlich für alle Banken. Eine Chance für Service-Provider?


Öffentliche Vorträge
Öffentliche Vorträge
Meine öffentlichen Vorträge und Referate, deren Kurzinhalte und einzelne Vorträge sind hier sogar zum Downloaden.

Sie sind hier: »  Startseite  »  Services »  Downloads  » Kalender mit Feiertagen

Kalender mit Feiertagen


Beispiel

Klick für Großansicht

Kalender mit Feiertagen

Den Kalender können Sie auf der Startseite ansehen und ausprobieren. Es kann sowohl zwischen den Monaten vorwärts und rückwärtso geblättert werden, und die Feiertage des jeweiligen Monats werden mit einer Grauunterlegung in der Zahlendarstellung markiert und unter dem Kalender aufgelistet. Der aktuelle Tag wird mit einer starken Farbunterlegung hervorgehoben.

Aufgrund der fehlenden Tabellen sind die CSS-Style wichtig, die die Breite und Form der Tabelle definieren. Hier muss man ein etwas tüfteln, um die Struktur richtig hin zu bekommen. Ich habe mich nicht mir relativen Breiten auseinandergesetzt. Das Styles sind für MY und meine Designfarben optimiert.

Wer Fragen hat zur Anwendung, kann diese gerne im web2date Forum oder per Mail an mich stellen.

1. Download der Scripte

Zunächst laden Sie einfach ein Script, ein CSS-Style und eine leere Textdatei namens setup.php, die in diesem   Zip-Archiv [3 KB] bereitsstehen. Alle Dateien werden in das Design-Verzeichnis ausgepackt. Ggf. müssen Sie später die Style noch ändern, aber das sehen Sie ja nach dem ersten Versuchen. Die leere setup.php ist wichtig, da Sie dazu dient die Schachtelungstiefe aus web2date an das eigentlich PHP-Script zu übergeben. Der Inhalt von setup.php ist dabei unwichtig.

2. Integration ins Projekt

Die beiden Dateien sind dem Projekt bekanntzugeben. Sie müssen bei jedem Veröffentlichen mitgenommen werden. Dazu ergänzen Sie in der global.ccml folgende Zeilen

<cc:*> ***********************************************************************
Kalender
</cc:*>
<cc:asset src="style_ecalendar.css" dst="secl.css" obj="secl">
<cc:asset src="calendar.php" dst="ecal.php" obj="ecal">
<cc:asset src="setup.php" dst="setup.php" obj="setup">

3. Integration in die Site

Fügen Sie folgende Zeile in die Navigation.ccml ein, dort wo am Anfang bereite mehrere Zeilen mit <link rel="stylesheet" stehen.

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<cc:print value="&secl.url">" />

4. Aufruf in der Seite

Legen Sie in der Kontextspalte einen HTML-Absatz an und fügen Sie folgenden Code ein.

<?php
$root="<cc:print value="&setup.url">";
$xpfad = str_replace('/setup.php','/ecal.php',$root);
require($xpfad);
?>

5. Fertig

Damit sollte die gesamte Integration geleistet sein. Starten Sie den Preview und arbeiten Sie ggf. die Designfarben nach und die Breiten der jeweiligen Felder. Diese sind auf 158px Spaltenbreite optimiert.


Bei Verwendung

Bei Verwendung würde ich mich über eine Info freuen, oder einen Eintrag in meinem » Gästebuch. Das Script funktioniert mit PHP4 und 5 (zumindest sollte es das ;-).



zurück zu » News integrieren
weiter zu » Umlaufende Kontextspalten

zur nächsten Seite
zur letzten Seite zurück
Startseite
zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
zur vorherigen Seite
zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
Add Site to Mr. Wong
Bei LinkARENA bookmarken