Business Intelligence: Ein eigentlich nur als Informationportal genutztes Tool hatte große Wirkung auf unsere Prozessoptimierung

Tipps und Tricks:

Top Down-Projektplanung

Systemgrafiken

Budget und Portfolioplanung

Information Portal

Change Management

Erfahrungen:

Skillprofil

Projekte

Tipps und Tricks

Testautomatisierung

Allgemein:

Startseite

Orientierung

Sitemap (Kurztexte)

Sitemap (Struktur)

Gästebuch

Das Letzte auf der Site

BLOG Kurzinfos im Weblog

Anfrage

§6 TDG Kennzeichnung

Foto und Bildlizenzen

Kontakt

Mobil A
Mobil D
Office
Fax
+43 (68) 110 622 322
+49 (175) 29 843 83
+49 (89) 820 738-24
+49 (89) 820 738-29

Berufliche Erfahrungen

Viele Berater konzentieren sich darauf, eine fachliche Spezialisierung zu erwerben. Die Folge ist ein großes Angebot an Experten für jedes Sachgebiet: Wertpapier, Derivate, Riskmanagement usw.

Aber: Projektmethodisches Vorgehen ist dabei oft nachrangig und wird als "Hygienefaktor", also als gegeben, betrachtet. Managementfähigkeiten im Sinne eines Projektmanagements sind aber der entscheidende Faktor für den Projekterfolg.


Projektmanagement
Projektmanagement
Wir bieten Projekt- management mit hoher IT-Kompetenz in Kombination sehr gutem Verständnis für das Bankgeschäft, Know-How im Back Office vom Investmentbanking, Erfahrung in Großprojekten und Methodenkompetenz.


Budget und Portfolioplanung
Budget und Portfolioplanung
Wenn es um die Planung von IT-Budgets geht, sind Nachtschichten nichts Ungewöhnliches. Mit einem Excel-Tool mit intelligenten VBA-Makros lässt sich das vermeiden.


IT-Governance
IT-Governance
Strategisch unternehmerische Steuerung Ihrer IT- und Projektkosten: IT-Kosten in Relation zu Business-Segmenten und -Prozessen zu bringen ist nur der Ausgangspunkt, um gezielt und werthaltig zu investieren.

 

Sie sind hier: »  Startseite  »  Erfahrungen »  Tipps und Tricks »  Information Portal

Lösung: Information Portal


Business Intelligence Anwendung

Klick für Großansicht

Im Bereich der Applikationsbetreuung war das kontinuierliche Rauschen von Kleinaufträgen für Sonderanalysen und Auswertungen eine großer Kostenblock und gleichzeitig ein Störfaktor für die Projektarbeit. Obwohl wir ein leistungsfähiges Abfragetool auf den Depotbestand hatten, blieben zwei Punkte offen:

1. Die Auswertungen sollten online den Datenbestand darstellen und nicht um Stunden zeitverzögert als Liste ausgegeben werden.

2. Die Auswertungen sollten flexibler unterschiedliche Daten miteinander kombinieren und optimiert auswerten, so dass eine sofortige Weiterverarbeitung möglich ist.

Rahmenbedingung: Dem Fachbereich einer Bank ist es untersagt, die Daten einer Applikation zur Abwicklung zu modifizieren. Die Systeme und die Verarbeitung müssen im Zuge der Funktionstrennung in Banken der eigentlichen IT unterstehen und den IT-Freigabeprozessen entsprechen.

Auswertungen auf den Daten sind, sofern Zugriffsrechte vorliegen, für den Fachbereich im notwendigen Maße einsetzbar.

JoinIT (verknüpfe es)

Das Tool JoinIT was damals die geeignete Lösung. Es war binnen weniger Tage installiert und lauffähig. Es hatte ein Rechtekonzept und konnte online auf alle Daten des Host und alle dezentralen Systeme (sofern Zugriffsrechte erteilt wurden) zugreifen und kombinierte Auswertungen erstellen.

Die Auswertungen werden in SQL von einem kleinen Experten-Team geschrieben und mit vordefinierten Eingabeparametern für den Fachbereich flexibel gehalten. Die Abfrage wird dann wiederum einem Nutzerkreis (Facheinheit) zur Verfügung gestellt, der die Daten mit den vorgegebenen Abfrageparametern online startet.

Zunächst hatten wir nur vor, Auswertungen im Zuge von Projekten oder Einmal-Aktionen umzusetzen. Ich wollte nie, dass das System JoinIT business-kritisch wird und die Ansprüche an die Verfügbarkeit entsprechend hoch werden. Doch das ließ sich auf Dauer nicht durchhalten, da Auswertungen immer wieder benötigt wurden. Schleichend entwickelten sich immer mehr dieser einmaligen Lösungen zu temporären Lösungen und dann zu dauerhaften Anwendungen.

Im Laufe der Zeit entstand alle paar Tage eine neue oder eine verbesserte Auswertung. Nur langsam haben wir verstanden, welchen großen Informationsbedarf wir mit JoinIT befriedigen konnten. Bisher war es zum Teil mühsame Handarbeit in mehreren Systemen Informationen abzufragen und mit Excel zu verdichten. Heute können hunderte von vorkonfigurierten Auswertungen sofort genutzt werden, zum Teil auch in der Nacht automatisch starten und komplexe Informationen bereitstellen.

Funktionsumfang JoinIT

Das System könnte auch schreibend in die Datenbanken hineinarbeiten, was dem Fachbereich einer Bank untersagt ist, um damit komplette Lösungen und nicht nur Informationsportale zur Verfügung zu stellen.


zurück zu » Willkommen
zurück zu » Erfahrungen

Weiter zu: » Jobs

zur letzten Seite zurück
Startseite
zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
Add Site to Mr. Wong
Bei LinkARENA bookmarken